H1 – VU K9 Mauchenheim

Datum: Donnerstag, 6. Oktober 2016 
Alarmzeit: 04:58 Uhr 
Alarmierungsart: Sirene + DME 
Dauer: 2 Stunden 32 Minuten 
Art: H1  
Einsatzort: K9 - Mauchenheim 
Einsatzleiter: OBM Andreas Kern 
Mannschaftsstärke: 10 
Fahrzeuge: TSF Offenheim , LF-KatS Alzey-Land (Offenheim) , MTF-L Mauchenheim , TSF Mauchenheim  
Weitere Kräfte: NEF Alzey , NEF Kibo , Polizei Alzey , RTW Alzey , RTW Kibo  


Einsatzbericht:

Der aus Mauchenheim kommende Opel Corsa geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit dem entgegenkommenden Kleintransporter zusammen. Die Fahrerin wurde gegen die Frontscheibe geschleudert und erlitt schwere Verletzungen, das Kind und der Fahrer des Kleintransporters kamen mit leichten Verletzungen davon; ein sich ebenfalls im Corsa befindlicher Schäferhund wurde durch den PKW geschleudert und ebenfalls schwer verletzt. Alle Personen wurden durch RTW‘s ins Krankenhaus gebracht. Die Straße K9 war für 2 1/2 Stunden voll gesperrt.