Atemschutzübung in Gundersheim 2009

20090328Am Samstag den 28. März waren wir in Gundersheim zu einer Atemschutzübung zu Gast. Die Kameraden T. Hering, U. Trautwein, C. Förster, S. Brüssow, C. Bienroth und V. Lahr nahmen zusammen mit Wehrleuten aus Bechtheim, Gundheim und Gundersheim an einer theoretischen und praktischen Übung im Umgang mit Atemschutzgeräten im Innenangriff teil.

Unter der Leitung von Herrn Steinborn und Herrn Achenbach wurde für alle Atemschutzgeräteträger der Einsatz unter erschwerten Bedingungen in einem Wohnhaus trainiert um so wieder neue Erfahrungen für einen evt. Ernstfall zusammeln. Im Oktober soll eine zweite Gruppe aus Offenheim ebenfalls an einer solchen Unterweisung teilnehmen.