Berlin 2017 – Vatertagsausflug

Bild: Andreas Kern

Wieder zurück in der sonnigen Heimat ☀️

Ein wunderschönes Wochenende in Berlin liegt hinter uns!
Am frühen Donnerstagmorgen machten wir uns auf den Weg in die Hauptstadt!
Dort angekommen starteten wir direkt zum ersten Punkt unseres Programms, es stand ein Besuch im Stasigefängnis im Stadtteil Hohenschönhausen an, in dem wir an einer interessanten Führung teilnehmen durften.

Freitags ging es dann weiter mit unserem „Walk of Fame“ bei dem wir zu Fuß mehrere Sehenswürdigkeiten sehen konnten. Vorbei am Brandenburger Tor kamen wir unserem Hauptziel, dem Bundestag immer näher!
Im Plenarsaal bekamen wir einige Infos zu den Abläufen und auch über die Geschichte des Bundestags, anschließend hatten wir eine super schöne Kanutour bei sommerlichen Temperaturen und prima Stimmung!

Die Jungs von Backstagetourism haben die Kanutour super gemacht und uns auch an einzelnen Stationen etwas über die Stadt und über die schöne Spree erzählt. Danke für die schöne Tour!

Den Abend haben wir dann gemeinsam an der Spree ausklingen lassen.
Gestern war es dann auch schon wieder soweit, die Koffer waren wieder gepackt und wir saßen auch schon wieder im Zug nach Hause!

Dort angekommen waren wir uns doch alle einig: so schön wie die Großstadt auch sein mag, wir lieben unser schönes Rheinhessen und besonders unser kleines Offenheim! 😂☀️

Ganz herzlich bedanken wir uns bei unserer Kameradin Verena Hof, die uns diesen Vatertag ermöglicht und die Planung super übernommen hat!

Hier geht es zu den Bildern.

Text: Sophia Rinaldi
Bilder: Andreas Weber / Andreas Kern